Die Klasse 4c hat den "Lichtmaler" Claude Monet kennen gelernt. Im Mittelpunkt standen dabei seine Seerosenbilder.

Nachdem alle einmal probiert haben mit Abtönfarbe so zu malen wie Monet (dicker Farbauftrag, sichtbare Pinselstriche, auf dem Bild vermischte Farben, Lichtreflexe einfangen,...), wurde es heute ernst.

Die 4c hat ein 2 langen Tapetenbahnen gemeinsam ein Seerosenbild gemalt. 

Jeder hat dabei mindestens eine Seerose gestaltet.

23.09.2022 Gemeinschaftsarbeit Monets Seerosen56 Kopie

Es hatte jedoch nicht jeder sein Bild vor sich liegen, sondern alle standen an einer langen Tischreihe und malten gemeinsam auf einer Tapetenbahn. Da musste man sich schon einmal mit seinem Nachbarn absprechen.

23.09.2022 Gemeinschaftsarbeit Monets Seerosen58 Kopie

Gemeinsam füllte sich die Tapetenbahn zügig und verwandelte sich in eine eindrucksvolle Seerosenlandschaft.

23.09.2022 Gemeinschaftsarbeit Monets Seerosen62 2 Kopie

Von den Seerosen der 4c könnt ihr euch im Schulflur in der 1. Etage einen Eindruck machen, denn dort strahlen euch die Seerosen und das glitzernde Wasser entgegen.

23.09.2022 Gemeinschaftsarbeit Monets 7Seerosen